Fachfrau/mann Betreuung (FaBe) EFZ, regulär

Die 3-jährige Ausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) kann im Anschluss an die obligatorische Schulzeit absolviert werden. Sie findet an drei Lernorten statt: im Lehrbetrieb, am Bildungszentrum für Gesundheit und Soziales (BfGS) und in den überbetrieblichen Kursen bei der OdA GS Thurgau.

Ausbildungsrelevante Dokumente für Lernende und Betriebe sind ab Sommer 2018 auf OdAOrg aufgeschaltet.

Als Orientierung und um erste Eindrücke zu gewinnen finden Sie hier ein authentisches Filmporträt.